Fahrräder bis zu 10.000 Euro absichern

wie geht das denn ? "Einfach Besser" heißt der neue Hausrat-Tarif, der das anbietet. Tatsächlich kann sich dieses Paket locker mit den Comfort-Varianten anderer Anbieter im Markt messen. Das eigentliche Highlight aus meiner Sicht ist aber die pauschale Absicherung von Fahrrädern gegen Diebstahl bis zu einer Summe von 10.000 Euro – eine großartige Möglichkeit für alle Besitzer von hochwertigen Bikes. Die gleiche Absicherung gibt es übrigens auch für andere Sportgeräte außerhalb der eigenen Wohnung. Rechnet doch selber mal nach (hier Link zum Vergleichsrechner Hausrat)....... Für neu erworbene Pedelecs und Renn- sowie Reiseräder empfehle ich die Fahrradvollkaskoversicherung, die viele zusätzliche Bausteine enthält. Das höherwertige Produkt der Haftpflichtkasse Darmstadt "Einfach Komplett" hat zusätzlich noch Bestands- und Best-Leistungs-Garantie inkludiert. Höchste Zeit also für einen Hausrat- und Versicherungscheck!!!
  • Erstellt am .
  • Gelesen: 59